Wir bauen für Sie

Hier finden Sie Informationen und Hintergründe rund um unsere aktuellen verkehrsrelevanten Baumaßnahmen.

Für eine weiterhin sichere und störungsarme Versorgung ist die kontinuierliche Pflege und Modernisierung unserer Netze unabdingbar. Wir setzen stets alles daran, Beeinträchtigungen und Störungen auf ein unvermeidbares Minimum zu beschränken und die Arbeiten zügig abzuschließen.

Sie haben weitergehende Fragen zu einzelnen Baumaßnahmen? Melden Sie sich gerne bei uns unter Telefon 05151 788-0.

Unsere aktuellen Baumaßnahmen:

Baumaßnahme Aerzen, Posteholzer Straße

Die Stadtwerke Hameln Weserbergland verstärken das Mittelspannungsnetz in Hessisch Oldendorf und Aerzen und verlegen Schutzrohre sowie zwei 30-KV Mittelspannungskabel entlang der K64 im Bereich Wahrendahl/Rodenbeck ab dem 12. Februar bis voraussichtlich Ende Mai 2024. Die neuen Schutzrohre werden durch ein gesteuertes Bohrspülverfahren grabenlos verlegt. Dazu sind dennoch umfangreiche Tief- und Rohrbauarbeiten erforderlich. Im Anschluss daran werden die Mittelspannungskabel eingezogen.

Die Baumaßnahme befindet sich auf der Posteholzer Straße und ist auf einer Länge von ca. 400 Metern mit umfangreichen Erdarbeiten verbunden. In diesem Zuge wird der Fahrzeugverkehr auf der K64 / Posteholzer Straße im Verlauf der Baumaßnahme ca. vier Wochen durch eine Ampelanlage geregelt.

Diese Baumaßnahme dient einer weiterhin sicheren Energieversorgung. Für Beeinträchtigungen und Störungen bitten wir um Verständnis.

Für weitergehende Fragen zu dieser Baumaßnahme steht Ihnen gerne Herr Max Pätzold über die Telefonnummer 05151 404457 zur Verfügung.

Baumaßnahme Finkenweg / Am Schmäling

Die Stadtwerke Hameln Weserbergland erneuern ab Montag, 6. November 2023 bis voraussichtlich 22. Dezember 2023 eine 30-KV Stromleitung und verlegen neue Schutzrohre im Bereich Finkenweg und Am Schmäling. Dazu sind umfangreiche Tief- und Rohrbauarbeiten erforderlich.

Die Baumaßnahme befindet sich in der Straße Finkenweg in Höhe der Hausnummern 1 bis 12 sowie in der Straße Am Schmäling zwischen den Hausnummern 16 und 23. In diesem Zuge wird die Straße Finkenweg und Teile der Straße Am Schmäling ab Montag, 6. November, bis zum Ende der Bauarbeiten für den Fahrzeugverkehr abschnittsweise voll gesperrt, eine Umleitung wird ausgeschildert. Die Straße Lerchenweg wird zeitweise zur Sackgasse. Die Beendigung der Bauarbeiten ist, anhängig von der Witterung, zum Ende des Jahres geplant.

Anwohner/-innen der genannten Straßen können ihre Grundstücke über Baubrücken mit Einschränkungen erreichen. Außerdem besteht in dieser Zeit im Bereich der Baustelle ein beidseitiges Halteverbot. Fußgänger und Radfahrer können den Bereich mit Einschränkungen passieren.

Diese Baumaßnahme dient einer weiterhin der sicheren Energieversorgung. Für Beeinträchtigungen und Störungen bitten wir um Verständnis. Für weitergehende Fragen zu dieser Baumaßnahme steht Ihnen gerne Herr Kay Schmöe über die Telefonnummer 05151 788-461 zur Verfügung.

Wir sind für Sie erreichbar:

Viele hilfreiche Online-Service-Angebote finden Sie auch hier auf unserer Seite.

Nach Terminvereinbarung sind wir gerne persönlich für Sie da.